Wurmhumus nach Deutschland exportieren?!

by stephan
(Cape Town and Radevormwald)

Sehr geehrte Damen und Herren,


Ihre Infromationen über die Wurmkompostierung sind ausgesprochen hilfreich. Wir haben eine kleine Farm in Bulgarien, die 100% Vermicompost produziert und gern nach Deutschland exportieren würde. Die Produktion in Bulgarien ist günstiger, somit kann der Biohumus zu fairen Preisen angeboten werden. Ein eigener Transport ist ebenfalls vorhanden, dadurch können die Lieferkosten niedrig gehalten werden.
Ich wende mich an Sie mit der Frage, ob Sie uns einen Hinweis, Tipp, Empfehlung geben könnten, an wen wir unsere Exportfrage richten könnten. Wie schätzen Sie den deutschen Markt ein? Kaufen Sie Biohumus in größeren Mengen ab? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Freundlicher Gruß
Slavi



Anwort:

Sehr geehrte Slavi,

vielen Dank für ihr Kompliment zu unseren Webseiten und Ihre Anfrage. Leider kann ich ihnen im Moment keine näheren Auskünfte über den deutschen Markt bezüglich der Nutzung des Wurm Humus geben da ich seid Jahren in Südafrika gelebt habe und erst in circa 2 Monaten nach Deutschland zurückkehren werde.

Ich bin davon überzeugt das es für einen ausgezeichneten Biohumus der von Würmern hergestellt wurde einen grossen Markt in Deutschland geben muss, da das Produkt sehr viel besser ist als die vielen Kunstdünger die überall angeboten werden.

Ich persönlich werde auch in Deutschland eine Wurmfarm beginnen und plane dann auch Würmer und Wurmhumus zu vermarkten. Wenn sie mir dann mehr Informationen über ihren Wurm Humus zusenden wollen könnte ich ihre Produkte in meine Angebotsliste übernehmen.

In der Zwischenzeit kann ich ihnen anbieten ihre Firma in unserem Wurmlieferanten Verzeichnis aufzunehmen. Der einfache Eintrag ihrer Kontakt Details und ihrer Produkte ist kostenlos für 12 Monate.

Sollten sie weitere Fragen haben stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Stephan Kloppert
Redakteur:
www.worm-composting-help.com

Click here to post comments

Join in and write your own page! It's easy to do. How? Simply click here to return to Questions about worm composting.

ADDITIONAL INFO