Bokashie Kompost

Was ist Bokashie Kompost? Diese Frage ist mir in den letzten Jahren sehr häufig gestellt worden. Es ist ein japanisches Wort und ist eine Methode die chemische Struktur organischer Materialien  zu 

verändern und sie so umzuwandeln das sie schnell zu kompostieren sind und die Bodenstruktur verbessern können. Diese Recycling Methode stammt wie gesagt aus Japan und heißt genau übersetzt „fermentiertes organisches Material!„

Fermentierter Kompost wird anders hergestellt als der traditionelle Kompost den wir vom Komposthaufen kennen, aber es gibt schon eine Gemeinsamkeit der beiden Recycling Prozesse.

Beide Prozesse helfen organische Abfälle wiederzuverwenden anstatt sie auf Müllhalden verrotten zu lassen.

Doch während die organischen Abfälle durch den Kompostierungsprozess auf bis zu 80 Grad Celsius erhitzt werden, fermentieren sie bei der Bokashie Methode in wesentlich geringeren Temperaturen in speziellen dafür entworfenen Eimern und Behältern.



Vorteile von Bokashie Kompost

Die Materialien produzieren durch die niedrigeren Temperaturen weniger umweltschädliche Gase.

Welche Vorteile hat das fermentieren von Küchenabfällen?

  • Es ist sehr platzsparend und daher ideal  für  Bewohner von Mietwohnungen, Restaurants, Hotels und Schulen...
  • Der Recycling Prozess  geht sehr schnell und ist in weniger als 14 Tagen abgeschlossen.
  • Es ist praktisch geruchsfrei.
  • Die Bokashie-Eimer sind sehr leicht zu benutzen.
  • Der Prozess kann hervorragend im Einklang mit Wurm Farmen und traditioneller Kompostierung angewandt werden.  
  • Alle Küchenabfälle können recycelt werden, (Auch Fisch, Milchprodukte und Fleisch)
  • Durch den Prozess kann man einen hervorragenden flüssigen Dünger gewinnen, der unverdünnt auch dabei helfen kann Klärbehälter und Abflussrohre zu reinigen.

Wie funktioniert das ganze? Das Tolle ist das es kinderleicht ist Haushaltsreste zu fermentieren.


Das braucht man zum recyceln:

  • Einen speziellen „Bokashi Eimer„ für die Fermentierung der Küchenabfälle. 
  • und etwas Weizenkleie die mit effektiven Mikroorganismen (EM’s) angereichert wurde.

  • Beide Produkte sollten bei gut bestückten Ökoläden und bei Wurmkompost Lieferanten erhältlich sein. Der Eimer sollte ein Fassungsvermögen von mindestens 10 Litern haben. Des weiteren benötigt er einen doppelten Boden mit Abflusslöchern der die festen Bestandteile zurückhält und die Flüssigen durchlässt. Die im Eimer produzierten Säfte sollten durch einen installierten Wasserhahn jederzeit abzapfbar sein.


    Wer Kosten sparen will kann so einen Eimer aber auch selbst bauen.

    Wenn man sich den Eimer und die Kleie besorgt hat kann man gleich loslegen...

    • Füllen sie eine Schicht Küchenabfälle in den Eimer bis sie eine Höhe von circa 5 bis 7cm erreicht hat und streuen sie eine Handvoll Fermentierungskleie über die Abfälle.
    • Schließen sie den Deckel des Eimers und keine Luft hinein zulassen.
    • Wiederholen sie diesen Vorgang bis der Eimer voll ist. Das kann Wochen oder Monate dauern oder aber auch an einem Tag geschehen. Der Prozess wird durch die Länge des Zeitraums nicht beeinflusst,
    • Wenn der Eimer ganz voll ist geben sie nochmal 3 bis 4 handvoll Kleie über die oberste Schicht der Abfälle und schließen danach den Deckel Luftdicht.
    • Dann lagern sie den Eimer bei Raumtemperatur für 10 bis 14 Tage.
    • Zapfen sie regelmäßig entstandenen Saft von ihrem Eimer ab. Gießen sie den potenten Saft in ihre Wasserabflüsse um sie zu reinigen oder verdünnen sie die Flüssigkeit mit 100 Teilen Wasser und nutzen sie als Pflanzendünger. 
    • Wenn sie den Eimer nach 10 bis 14 Tagen öffnen sollte der Inhalt komplett fermentiert sein und eine wenig süß-sauer riechen. Das Material kann auch von einem weißlichen Hefe Pilz durchzogen sein. Das ist ein gutes Zeichen und zeigt das der Prozess erfolgreich war.
    • Der Bokashie Kompost kann nun in einem Loch im Garten vergraben werden um dem Boden fruchtbare Nährstoffe zuzugeben. 
    • Waschen sie den Eimer mit sauberem Wasser aus und starten den Fermentierungsprozess von neuem.
    • Wenn sie sich einen zweiten Eimer besorgen können sie ihn auffüllen während der volle Eimer lagert. So müssen sie keine Küchenreste zwischenlagern oder wegschmeißen. 

    Wenn der fertige Bokashie Kompost im Garten benutzt  wird verwandelt er sich sehr schnell in fruchtbare Erde und wird nicht verrotten wie große Mengen organischer Abfälle die auf Müllhalden entsorgt werden. Sie können fertigen Bokashie Kompost auch einem Komposthaufen oder einer Wurm Farm beigegeben.

    Wenn sie es in eine Wurmkiste geben achten sie darauf 

    nicht die gesamte Kiste auf einmal damit zu füllen da das Material säuerlich sein kann und eine zu große Menge auf einmal die Würmer gefährden könnte. 

    Wissenswertes: Auch Hundekot kann in einem Bokashie Eimer fermentiert werden! 





    Fragen und Erfahrungen zum Thema Wurmkompostierung

    Hier können sie Fragen zum Thema Wurmkompostierung stellen und ihre Erfahrungen austauschen!

    [ ? ]

    Hier können sie bis zu 4 Fotos hochladen [ ? ]

     

    Click here to upload more images (optional)

    Author Information (optional)

    To receive credit as the author, enter your information below.

    (first or full name)

    (e.g., City, State, Country)

    Submit Your Contribution

     submission guidelines.


    (You can preview and edit on the next page)

    Hier finden sie Fragen und Kommentare anderer Besucher

    Klicken sie bitte den Knopf unter diesem Feld um die Fragen und Kommentare anderer Besucher zu lesen.

    Anaerobe Bakterien, Kompost Tee und Terra Petra? Not rated yet
    Guten Tag Ich experimentiere seit einem Jahr mit den EM`s. Effektiven Mikroorganismen. Diese vermehren sich ja bekanntlich in einem anaeroben Milieu …

    Bokashi Kompostieren in Indonesien Not rated yet
    Sehr geehrte Mitarbeiter, ich lebe im Jahr relativ lange Zeit ( 6 Monate) in Indonesien/Bali. Von der Art der Bokashi …

    Click here to write your own.

    Zurück von der Seite "Bokashie Kompost" zur "Start Seite."

    ----------

    Hundekot einfach kompostiert.

    ----------

    Verstopften Abfluss mit Bokashie Saft reinigen

    ----------

    Wie macht man Wurmhumus?

    ---------

    Was ist Compost tea?

    -----------

    Mehr Info's zum Bokashie Kompost

    New! Comments

    Have your say about what you just read! Leave me a comment in the box below.

    Additional Info

    privacy policy