Was ist eine Wurmfarm?


Eine Wurmfarm ist ein Behälter der Kompostwürmern komfortable Lebensbedingungen bieten kann. Kompostwürmer sind nicht

 sehr Anspruchsvoll und können sich im Prinzip mit jeglichem Behältnis anfreunden solange es ihre grundlegenden Bedürfnisse erfüllt.

Alles was Würmer brauchen...

----------

Um sich wohlzufühlen brauchen Kompostwürmer...

----------

Schutz gegen extreme Temperaturen

-Würmer können Temperaturen zwischen 5 und 30 Grad Celsius ertragen. Gute Standorte für eine Wurmkiste sind ein schattiger Platz im Garten, ein Lagerraum, die Garage, ein Kellerraum, der Balkon oder die Veranda.

----------

Sonnenschutz

- Es ist empfehlenswert die Würmer nicht der heißen Mittagsonne auszusetzen. Würmer meiden Sonnenlicht unter allen Umständen. Wenn sie dem Sonnenlicht schutzlos ausgesetzt sind verenden sie in wenigen Minuten.

Diese Behälter können Kompostwürmer beherbergen.

Löcher im Boden des Behälters schützen vor Überflutung.

----------

Schutz vor Überflutung

- Kompostwürmer atmen durch ihre Haut und können in Wasser mit sehr geringem Sauerstoffgehalt ersticken. (Ein Container der Würmer beherbergt sollte genügend Abflusslöcher in seinem Boden haben um einer Überflutung vorzubeugen.

----------

Schutz gegen natürliche Feinde

- Zu den natürlichen Feinden der Regenwürmer zählen unter anderem, Vögel, Frösche, Kröten, einige Arten von Tausendfüßlern und Maulwürfe.

----------

Ausreichend Feuchtigkeit.

- Das Nistmaterial in der Wurmkiste sollte in etwa so feucht sein wie ein ausgedrückter Schwamm. Etwas mehr oder weniger ist auch ok.

----------

----------

Gutes Nistmaterial

- Lesen sie mehr dazu auf der Seite „Wurmfarm Instandhaltung

----------

Wurmfutter

- Kompostwürmer ernähren sich von organischen Materialien die sich in der Zersetzung befinden.

Küchen- und Gartenabfälle werden meist benutzt um Kompostwürmer zu füttern.

----------

Eine Wurmfarm muss nicht teuer sein

Also wenn sie mit ihrer Wurmkiste nicht unbedingt einen Schönheitspreis gewinnen wollen , können sie fast jeden alten Behälter als Wurmbehausung benutzen.

Viele Küchenreste können als Wurmfutter benutzt werden.

Die meisten Wurmkisten bestehen aus Plastikbehältern aber auch Metall-, Holz- oder Ziegelsteinwurmfarmen werden benutzt.

Ein Container sollte ein Mindestvolumen von 20 Litern haben, da er ansonsten nicht ausreichend Platz liefert um eine angemessene Anzahl Würmer zu beherbergen.

Ein großer und ein kleiner Kompostwurm.


----------

So schauen sie auf dem Dachboden, im Keller, der Garage oder im Garten nach und sie werden wahrscheinlich einen Behälter finden den sie in eine Wurmbehausung umfunktionieren können.

Auf unserer Seite „Selbst-gemachte Wurmfarm„ finden eine Bauanleitung für ein dreistöckiges Modell. Sie können ihre Küchenabfälle aber auch in einem einzelnen Behälter oder einer Tonne mit Würmern kompostieren.

Wenn sie eine ausgefallene Idee zu dem Thema haben schicken sie uns ein Bild mit ein paar Informationen. Sie können damit sicher andere Leser unserer Seiten inspirieren.


Eine selbst gebaute Wurmkompostfarm.

----------

Eine Wurmkiste sollte mindestens 1000 Würmern Platz und Lebensraum bieten.

Wir benutzen Behälter in verschiedenen Größen. Die populärsten Container sind 49cm lang, 35cm breit und 20cm hoch.

Diese Behälter bieten mindestens 1500 Würmern Platz und sind nicht zu groß und schwer um von einer einzelnen Person gehandhabt zu werden.

Es mag sein das sie keine Behälter ähnlicher Größe bekommen können.

Das ist aber nicht schlimm da unsere Angaben nur als Richtlinien gelten sollen.

Benutzen sie keine zu gro
ßen Behälter mit einem Volumen von mehr als 50 Litern da diese wirklich zu schwer für einzelne Personen werden können.

Wenn sie keine geeigneten Container im Haus haben können sie vielleicht in einem Baumarkt fündig werden.

Sollten sie lieber eine Wurmfarm käuflich erwerben dann schauen sie auf der Seite „Wurmlieferanten in Deutschland„ um einen Wurmzüchter zu finden der ihnen weiterhilft.

----------

Zurück zur „Startseite

-----------

Lernen sie mehr über andere Bewohner der Wurmfarm.

----------

Was für Raubtiere können in einer Wurmfarm jagen?

-----------

10 gute Gründe eine Wurmkompostfarm zu starten

----------

Warum sind Würmer gut für den Garten?

-----------

Recycling von Essensresten

----------

Zur Seitenübersicht

-----------

Vertikaler Garten

-----------

Wurmfarm starten

-----------

Was ist Wurmhumus

-----------

Wir bauen eine Wurm Farm

-----------

Wurm Farm im Winter

-----------

Regenwurm im Garten

---------

Wurmkompostierung lohnt sich

---------

Wurmerntemaschine

----------

Recycling mit dem Regenwurm

-----------

Mehr Informationen zur Ameise

Tippen sie hier ihren Suchbegriff (z.B. Regenwurm) für mehr Informationen zur Wurmkompostierung ein.

Fragen und Erfahrungen zum Thema Wurmkompostierung

Hier können sie Fragen zum Thema Wurmkompostierung stellen und ihre Erfahrungen austauschen!

[ ? ]

Hier können sie bis zu 4 Fotos hochladen[ ? ]

 

Click here to upload more images (optional)

Author Information (optional)

To receive credit as the author, enter your information below.

(first or full name)

(e.g., City, State, Country)

Submit Your Contribution

 submission guidelines.


(You can preview and edit on the next page)


New! Comments

Have your say about what you just read! Leave me a comment in the box below.

The Book 

"How to start a profitable worm business on a shoestring budget 

Order from "Amazon" or the "Kindle" store from as little as

$7.47




Recent Articles

  1. Build your own professional looking worm farm at home

    Mar 21, 17 05:41 AM

    Build your own professional looking worm farm at home for a fraction of the cost of a commercially available one. It is actually quite easy and if you

    Read More

  2. Maggot infestation in my worm farm! How can I get rid of them?

    Mar 17, 17 09:18 AM

    Hi Stephan - I bought some worms from you at the end of last year. I am having a problem with maggot infestations in the worm farm resulting in the worms

    Read More

  3. How to protect worms from ants?!

    Mar 16, 17 12:17 PM

    Hello, I trust you are well. Ants are quite a common problem to deal with when you are running a worm farm, they actually don't cause direct problems for

    Read More




Free

"Worm Composting Help" Newsletter!

How worms recycle human manure

Use worms

against climate change





Wurmzucht gegen den Klimawandel



Recycling food waste with earthworms

Recycling von Essensresten


Start a worm business without having to buy worms

My book below explains in detail how to make money with earthworms!

Find out what actual customers had to say about the book



Dealing with Maggots in a worm farm


Your Questions about worm composting?

Do you have any questions or suggestions about worm composting?

This is the place where you can interact with us and other worm composting friends!

[ ? ]

Here yu can upload 1-4 Pictures or Graphics (optional)[ ? ]

 

Click here to upload more images (optional)

Author Information (optional)

To receive credit as the author, enter your information below.

(first or full name)

(e.g., City, State, Country)

Submit Your Contribution

 submission guidelines.


(You can preview and edit on the next page)