Wie oft Wurmtee verwenden?

by Ulrich
(Österreich)

Ulrich aus Österreich hat uns folgende interssante Fragen zugeschickt.



"Hallo,

auch im Winter fällt bei mir Wurmtee an - zunächst im Sammelbehälter unterhalb meiner Wurmfarm- den ich dann sozusagen mit Melasse, O2 etc. verfeinere.

Aber was mach im mit dem Wurmtee zu dieser Zeit- wenn Plustemperaturen sind einfach auf die Beete?

Und das führt mich zur zweiten Frage- wie oft kann man denn aufs ganze Jahr betrachtet den Wurmtee auf seine Beete gießen? Und kann es nicht dann zu einer Überdüngung kommen?"

Mit bestem Dank für die Bemühungen

Ulrich
--------------------------------------------------

Antwort:

Hallo Ulrich, vielen Dank für den Beitrag.

Wurmtee ist angereichert mit Kalzium, Magnesium, Stickstoff, Phosphaten und unzähligen hilfreichen Mikroorganismen und ich bin der Überzeugung das der Tee auch im Winter Hilfreich für den Boden sein kann. Speziell bei Temperaturen die über dem Gefrierpunkt liegen.

Durch die positiven Eigenschaften des Wurmtees, sowohl als Naturdünger als auch als Pflanzenschutzmittel, kann er meines Erachtens mindestens 1 bis 2 mal pro Monat auch unverdünnt eingesetzt werden.

Ich gehe davon aus das die Mengen von Wurmtee die in der Wurmfarm Produziert werden sich im normalen Rahmen bewegen (2 - 10 Liter bei jeder Teeabzapfung).

Ich habe Wurmtee oft auch wöchentlich genutzt und erstklassige Resultate verzeichnet. Von daher würde ich mir keine großen Sorgen wegen einer möglichen Überdüngung machen.

Am besten ist es immer ein gutes Auge auf die Pflanzen zu haben. Wenn sie gesund aussehen und gut wachsen, dann ist die Pflege des Bodens gut.

Liebe Grüße nach Österreich und viel Spaß im Garten.

Stephan
Worm-composting-help.com



Click here to post comments

Join in and write your own page! It's easy to do. How? Simply click here to return to Fragen zur Wurmkompostierung.

SearchSuchen


How to make

$ -MONEY - $

with earthworms! 

The Book 

"How to start a profitable worm business on a shoestring budget 

Order a printed copy from "Amazon"  for

$10.95

or a digital version from the "Kindle" store at the SPECIAL PRICE of only

$4.50




Recent Articles

  1. Can worms escape through the holes in the bottom of a worm bin?

    Nov 06, 17 02:19 AM

    Hi, Thank you for your useful information and green web site. I wonder, the worms won't escape from the holes in the floor of the bin? Thanks and Regard

    Read More

  2. Worms eat oranges and orange peels

    Oct 27, 17 07:14 AM

    People in many books as well as worm composting forums have often been warned that one should never feed Citrus fruit peels or parts of them like lemons,

    Read More

  3. Worms eat dead birds

    Oct 24, 17 05:53 AM

    Worms eat dead birds in no time! We do have a lot of birds in our garden and I love to wake up to their beautiful songs. We are living in Cape Town and

    Read More




Free

"Worm Composting Help" Newsletter!

How worms recycle human manure

Use worms

against climate change





Wurmzucht gegen den Klimawandel



Recycling food waste with earthworms

Recycling von Essensresten


Start a worm business without having to buy worms

My book below explains in detail how to make money with earthworms!

Find out what actual customers had to say about the book



Dealing with Maggots in a worm farm


Your Questions about worm composting?

Do you have any questions or suggestions about worm composting?

This is the place where you can interact with us and other worm composting friends!

[ ? ]

Here yu can upload 1-4 Pictures or Graphics (optional)[ ? ]

 

Click here to upload more images (optional)

Author Information (optional)

To receive credit as the author, enter your information below.

(first or full name)

(e.g., City, State, Country)

Submit Your Contribution

 submission guidelines.


(You can preview and edit on the next page)