Wurmkiste in der Wohnung - mal mehr mal weniger Material

by Sandra
(Köln, Deutschland)

Frage:


Hallo, ich wohne in einer städtischen Mietwohnung mit Balkon und suche nach einer Kompostiermöglichkeit für meine organischen Abfälle. Da würde sich dann wohl am ehesten eine Wurmkiste anbieten.

Ich habe hierzu v.a. 2 Fragen:

1. wie ich gelesen habe, sollte man eine Wurmkiste allenfalls von Frühjahr bis Herbst draußen (in meinem Fall auf dem Balkon) halten, da es im Winter zu kalt würde. Für mich würde das heißen, ich müsste die Wurmkiste (zumindest im Winter) in die Küche stellen. Was mir aber gar nicht gefällt, ist die Vorstellung, dass die Würmer bzw. das andere Getier, irgendwie aus der Kiste raus kriecht und sich bei mir in der Wohnung aufhält. Das könnte bei einer Holzkiste doch sicherlich passieren, da diese ja u.U. nicht ganz dicht ist oder auch vielleicht das ein oder andere Getier so klein ist, dass es auch durch die kleinsten Schlitze hindurch kommt. Wie lässt sich so etwas vermeiden bzw. lässt es sich vermeiden oder muss man damit leben, dass vielleicht ein paar Tierchen in der Wohnung herumkrabbeln (was für mich gar nicht geht)?

2. Ist eine Wurmkiste auch geeignet, wenn man unregelmäßig viele organische Abfälle hat. Bei mir/uns ist es wirklich sehr unterschiedlich, da ich teilweise alleine, teilweise zu zweit wohne und da auch unterschiedlich viel Bioabfall anfällt.

Danke i.V. für die Beantwortung meiner Fragen.


Antwort:

Hallo Sandra,

danke für die interessanten Fragen!

Zu dem Thema Wurm Farm im Haus habe ich einen Artikel geschrieben der eigentlich alles soweit erklärt. Du findest ihn unter

https://www.worm-composting-help.com/Wurmfarm-im-Haus.html

Ich würde keine Holzkiste in die Wohnung nehmen sondern wie in meinem Artikel einen Eimer aus recyceltem Plastik.

Die Würmer und anderen Kleinstlebewesen die in einer Wurmkiste leben werden ihren Lebensraum nur verlassen wenn sie sich bedroht fühlen und von daher eigentlich immer in ihrem Behälter bleiben.

Kompostwürmer können Temperaturen bis zu 5 Grad Celsius aushalten. Auch zu dem Thema findest du einen Artikel auf unseren Seiten unter

https://www.worm-composting-help.com/Wurmfarm-im-Winter.html

Auch unterschiedliche Mengen an Wurmfutter sollten kein Problem sein da Würmer auch bis zu 4 Wochen ohne neues Futter in ihrer Wurm Farm auskommen.

Ich hoffe die Antworten helfen dir und wünsche viel Spaß beim Wurmkompostieren.

Stephan

Comments for Wurmkiste in der Wohnung - mal mehr mal weniger Material

Average Rating starstarstarstarstar

Click here to add your own comments

Mar 04, 2014
Rating
starstarstarstarstar
Wurmkiste stinkt nicht
by: Stephan

Hallo Sandra,

eine Wurmkiste kann eigentlich mit fast allen Küchenabfällen versorgt werden.

Bei manchen Resten sollte man jedoch vorsichtig sein und die Würmer damit nicht überfüttern.

Alles in vernünftigen Mengen und die Würmer werden sich dann mehr oder weniger schnell damit befassen.

Zum Thema Wurmfutter habe ich auch einige Artikel auf unseren Seiten veröffentlicht, die Hilfreich sein sollten.

Viel Spaß

Mar 03, 2014
Rating
starstarstarstarstar
Wurmkiste - Holz oder Plastik/Geruch
by: Sandra

Danke für eure Antworten! Ehrlich gesagt wäre mir eine Holzkiste im Moment auch sympathischer als eine aus Plastik. Aber ich bin sowieso noch bei der Recherche und Entscheidungsfindung. Lese viel, und da begegnet man eben auch der ein oder anderen "Horrorgeschichte" :).

Was den Geruch betrifft, habe ich da auch viel Unterschiedliches gelesen. Einige sagen, dass man nicht alles reinwerfen soll (keine Zwiebeln, Knoblauch, Kohl, nichts Scharfes, etc.). Ich koche fast täglich mit Zwiebeln und Knoblauch, und trinke viel frischen Ingwertee. Ich fände es echt schade, wenn ich die Reste von diesen Dingen dann doch wieder in den Hausmüll werfen müsste. Wenn schon Kompost, dann sollte er auch für alle (rohen) organischen Abfälle geeignet sein, sonst würde ich lieber nach einer anderen Lösung suchen. Vielleicht muss ich es auch einfach mal ausprobieren; wie auch immer, es ist immer hilfreich, die Erfahrungen von anderen zu hören/lesen.

Mar 03, 2014
Rating
starstarstarstarstar
Wurmkiste aus Holz
by: Alberto

Aktuell haben wir eine Holzkiste und sind bis jetzt ganz happy damit. Da kriecht nichts raus, kann atmen, stinkt nicht und ist komplett aus Fichte.

Click here to add your own comments

Join in and write your own page! It's easy to do. How? Simply click here to return to Fragen zur Wurmkompostierung.

SearchSuchen


How to make

$ -MONEY - $

with earthworms! 

The Book 

"How to start a profitable worm business on a shoestring budget 

Order a printed copy from "Amazon"  at the SPECIAL PRICE of only

$8.95

or a digital version from the "Kindle" store at the SPECIAL PRICE of only

$3.95

Prices valid till 31.09.2019

Extended!



How worms recycle human manure




Disclaimer: The link to the worm farm is my affiliate link. Meaning, I will get a small commission at no extra cost to you, should you purchase the product through my affiliate link.




Our New Book  

DIY Grey Water Wetland

Build your own system and grow fruit and vegetables with your dish water and other waste water at home

Order the Kindle E-book for the SPECIAL PRICE of only

$4.59





Use worms

against climate change